Sprungziele
Inhalt

Schwimmkurs für die Schulanfänger vom Familienzentrum Abakus

Lt. DLRG sind fast 60 Prozent der Zehnjährigen keine sicheren Schwimmer. Das ist leider eine traurige Statistik, der Bürgermeister Friso Veldink in der Gemeinde Dörentrup gegenwirken möchte.

Seit dieser Woche Dienstag freuen sich die Schulanfänger des Familienzentrums Abakus über den Start des Schwimmkurses im Freibad Dörentrup. An 10 Tagen werden die 12 Kinder in zwei Gruppen vormittags im Freibad durch die geschulten Erzieherinnen und der Bademeisterin Frau Julia Sturhahn unterrichtet.

Um eine Lösung für die Beförderung der Kinder des Familienzentrum Abakus zum Freibad sicher zu stellen, hat Bürgermeister Friso Veldink sich beim Innovationszentrum des Kreises Lippe für einen Leihvertrag zweier E-Fahrzeuge eingesetzt.

Wir bedanken und ganz herzlich bei Frau Zereike (Leiterin Innovationszentrum des Kreises Lippe) und bei Herrn Weigel (Lippe Tourismus Marketing; NaTourEnergie) für die Unterstützung.

Auch die Drittklässler des Grundschulverbunds Dörentrup dürfen sich ab sofort über Schwimmunterricht freuen! Dieser wird durch die Grundschule organisiert und durchgeführt.

Somit können wir einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass mehr Kinder das Schwimmern erlernen.

nach oben zurück