Sprungziele
Inhalt

Informationen für die Impfberechtigten über 80-jährigen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

über unten stehende Links erhalten Sie Informationen für die Impfberechtigten der 1 Prioritätsgruppe und der Möglichkeit, einen Impftermin zu vereinbaren. Solch eine Terminvereinbarung ist ab dem 25. Januar möglich und wird durch die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe organisiert. Genauere Informationen hierzu finden Sie auch auf der Webseite der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe. www.corona-kvwl.de

Personen die nicht in der Lage sind, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder per PKW zum Impftermin zu kommen, haben die Möglichkeit, einen Fahrdienst in Anspruch zu nehmen. Die Kosten übernimmt dann die jeweilige Krankenkasse. Hierfür ist allerdings - für alle diejenigen, die nicht bereits in mindestens Pflegegrad 3 eingestuft sind - eine ärztliche Verordnung vom Hausarzt notwendig. In Dörentrup wird der Fahrdienst von Krankenfahrten Homberg angeboten. Die Firma Homberg erreichen Sie telefonisch unter 0800-0095252.

Brief der Landrats an die über 80-jährigen Impfberechtigten

Brief des NRW-Ministers für Gesundheit an die über 80-jährigen Impfberechtigten

Mit freundlichen Grüßen

Friso Veldink

nach oben zurück