Gemeinde Dörentrup | Veranstaltungen

 







Regionalfahrten (Bösingfeld - Barntrup)

01.09.2019

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Sommerfrische im Extertal - Landeseisenbahn Lippe ist am 1. September unterwegs - Kulinarische Angebote im Mitropa Speisewagen

Am Sonntag den 1. September geht es wieder auf Zeitreise mit der Landeseisenbahn Lippe von Bösingfeld nach Barntrup und zurück. Der Museumszug startet, gezogen von der 92-jährigen Elektrolok E22, in Bösingfeld um 10:00, 12:30 und 15 Uhr. Im mit 261 m ü. NN höchstgelegenen lippischen Bahnhof Alverdissen finden publikumswirksame Rangierfahrten statt, denn es wechselt die Zuglok. Wegen der fehlenden Oberleitung in Richtung Süden übernimmt die 575 PS starke Diesellok V2.004 den Zugdienst. In Barntrup geht es dann jeweils um 11:00, 13:30 und 16:00 zurück ins Extertal.

Ortsrundgang ins Heimatmuseum Alverdissen

Am Bahnhof Alverdissen startet um 12:50 Uhr ein durch Museumsleiter Bernd Tünnermann 60 minütiger Ortsrundgang. Zum Abschluss werden im Heimatmuseum viele Exponate aus der 850 jährigen Geschichte des Flecken Alverdissen vorgestellt. So zeugen die alte Schätzchen davon, wie das Leben auf dem Lande einst zu ging. Auch der Geschichte der Extertalbahn ist ein Teil der Ausstellung gewidmet.

Kulinarische Museumsbahn zu familienfreundlichen Preisen

Auf Vorbestellung gibt es im Mitropa Speisewagen ein Frühstück oder Kaffee und Kuchen angeboten. Dabei kann Bahnfahrt und das Essen auch direkt online über ein Ticket gebucht werden. Daneben liefert die Theke im Speisewagen laufend kühle Getränke und kleine Snacks. Die Fahrkarte kostet für Erwachsen 8 Euro, Kinder zahlen 5 Euro. Die Familienkarte ist für 20 Euro zu haben. Weitere Informationen und Auskünfte sowie die Möglichkeit zur Reservierung gibt www.landeseisenbahn-lippe.de oder unter 05262/409904 (mittwochs 18:00 bis 20:00).


» Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
» VCS (Outlook)
» ICS (Apple)
» iCal